Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Absolvierendentag

"Schulischer Vorbereitungsdienst und Lehramtsberuf mit Behinderung oder chronischer Krankheit"

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Bereich Behinderung und Studium (DoBuS) des Zentrums für HochschulBildung einen Absolvierendentag an der TU Dortmund. Inhaltliche Schwerpunkte der auf das Bundesland NRW ausgerichteten Veranstaltung sind

  1. Zulassung zum und der Einstieg in den Vorbereitungsdienst (Lehramtsreferendariat)
  2. Finanzierung technischer und personeller Hilfen während des Vorbereitungsdienstes
  3. Einstellung in den Schuldienst nach absolviertem zweiten Staatsexamen
  4. Gleichstellung behinderter und chronisch kranker Bewerberinnen und Bewerber sowie der Erfahrungsbericht einer Lehrerin mit Behinderung

Als Referenten und Referentinnen eingeladen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  des Integrationsamtes beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe sowie der Schwerbehindertenvertretung des Regierungspräsidenten Arnsberg. Der Erfahrungsbericht einer Lehrerin mit Behinderung runden das informative Angebot ab.

Bei Bedarf wird die Veranstaltung in Gebärdensprache gedolmetscht. Bitte geben Sie einen eventuellen DGS-Bedarf bei der Anmeldung mit an.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, den 14. Juni 2016 in der Zeit von 10.00 bis 16:00 Uhr.

Ort: TU Dortmund, Campus Nord, Emil-Figge-Straße 50, Raum 4.320

Anmeldeschluss ist der 5. Juni 2016. Bitte benutzen Sie das Anmeldeformular für den Absolvierendentag.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Andrea Hellbusch zur Verfügung.